Innovations-Hub FOMed

»Forschungsallianz OCT für die Medizin« – Ein Innovationsnetzwerk zur Erschließung neuer medizinischer Anwendungen der Optischen Kohärenztomographie

Innovations-Hub FOMed

Innovationsforum FOMed

Die Optische Kohärenztomographie (OCT) ist ein nicht-invasives bildgebendes Verfahren, mit dem sich Strukturen streuender Materialien visualisieren lassen. Das Verfahren eignet sich ausgezeichnet für die Untersuchung organischen Gewebes und zur Charakterisierung von Gewebemorphologien, beispielsweise zur Detektion von Krebszellen in sehr frühen Krankheitsstadien. In den meisten medizinischen Disziplinen ist die Technologie jedoch noch nicht repräsentiert, sodass sich viele bisher unerschlossene Anwendungsfelder ergeben. Hier besteht ein dringender Bedarf an Forschung und Entwicklung, den die Forschungsallianz OCT für die Medizin, kurz FOMed, erschließen möchte.

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT aus Aachen hat sich gemeinsam mit dem Industrieverband SPECTARIS das Ziel gesetzt, neue OCT-Produkte für den klinischen Einsatz zu entwickeln und zur Marktreife zu führen. Um auf diesem Weg weitere medizinische Anwendungsgebiete der Technologie zu erschließen, wurde der Innovations-Hub FOMed, ein Netzwerk von Ärzten und Partnern aus Industrie und Forschung, gegründet.

Die Forschungsallianz versteht sich als Netzwerk, das sich gebündelt Entwicklungsziele im Themenfeld »OCT für neue medizinische Applikationen« setzt und kooperativ an der Erreichung der Entwicklungsziele arbeitet.

Der Fokus der Zusammenarbeit liegt auf der Umsetzung konkreter Produktideen, die im Vorfeld innerhalb eines BMBF-geförderten Projekts erarbeitet wurden. Das Netzwerk bündelt Kompetenzen und Interessen nahezu aller Akteure der Wertschöpfungskette von OCT-Systemen für medizinische Anwendungen – von der medizinischen Anwendung bis zur Forschung und Entwicklung der Systeme und Komponenten. Diese multidisziplinäre Zusammenarbeit ermöglicht es, alle erforderlichen Kompetenzen für die erfolgreiche Entwicklung von OCT-Lösungen einzubeziehen. Das Netzwerk wird maßgeblich dazu beitragen, dass sich die OCT als neue bildgebende Methode in der Medizin erfolgreich entwickeln wird.